Retour à la page d'accueil Français English Deutsch Italiano Español Nederlands
Abbaye saint georges de Saint Martin de Boscherville
Der Verein > Association Touristique de l'Abbaye Romane : Allgemeines
 Der Verein

 

 

Konventsgebäude

Association Touristique de l'Abbaye Romane
Allgemeines

Der pädagogische Auftrag

Seit einigen Jahren haben Schulen und Ferien- und Freizeitzentren die Möglichkeit, in den Gärten der Abtei Gemüsesorten des Mittelalters und die Gartenarbeit kennenzulernen. Die Abtei bietet zudem Einführungen in die romanische und gotische Architektur anhand von Modellen an und gibt einen anschaulichen Einblick in das Leben der Mönche.

Nicht französischsprachige Besucher

AudioguidesSeit 2007 stehen den Besuchern Audioguides in sechs Sprachen zur Verfügung.

Eine als „Monument Historique“ eingestufte Abtei

Eigentümer der als „Monument Historique“ eingestuften romanischen Abtei Saint-Georges de Boscherville sind die Gemeinde (Kirche) und der Generalrat des Departement (Abteigut)

Die Bemühungen des ATAR um höchste Qualität wurden bereits mehrere Male durch das regionale Gütesiegel Normandie Qualité Tourisme und das nationale Gütesiegel Jardins Remarquables bestätigt.

www.normandie-qualite-tourisme.com (nouvelle fenêtre)www.parcsetjardins.fr (nouvelle fenêtre)

Aktivitäten des Vereins

Bauprojekte zur Wiedereingliederung

 

Seit ca. 50 Jahren bemüht sich der Verein Association Touristique de l’Abbaye Romane (ATAR) mit seinen derzeit über 500 aktiven Mitgliedern, dieses Meisterwerk der romanischen Architektur und der klassischen normannischen Epoche durch Steigerung des Bekanntheitsgrades und der Attraktivität der Abtei zu neuer Blüte zu bringen.

So werden seit über 20 Jahren umfangreiche Arbeiten an der Abtei durchgeführt, die teilweise von einem für Monuments Historiques zugelassenen Unternehmen und teilweise von Arbeitskräften in der Wiedereingliederungsphase (Arbeitslose und Empfänger der französischen Mindestsicherung RMI) ausgeführt werden. Dieses soziale Engagement ist ein zentraler Aspekt der Vereinsaktivität, und die Gärten werden stets im Rahmen von Bauprojekten zur Wiedereingliederung gepflegt.

 

1998 wurden die letzten großen Restaurierungsarbeiten auf dem Abteigut abgeschlossen; seitdem wurden die Abteigärten nach und nach in den Zustand des 17. Jahrhunderts zurückversetzt. Die Arbeiten wurden vom Kulturministerium und dem Generalrat des Departements Seine-Maritime, der Eigentümer des Abteiguts ist, finanziert. Auch Europa hat sich an bestimmten Arbeiten beteiligt.

Veranstaltungen in der Abtei

Parallel organisiert der ATAR mit der Unterstützung verschiedener Unternehmen, die als Sponsoren auftreten, seit mehr als 20 Jahren geistliche Konzerte in der Abteikirche. Der Ruf der Abtei, die einen hervorragenden Rahmen mit außergewöhnlichen akustischen Bedingungen und großartige Momente musikalischen Hörgenusses bietet, lässt sich unter anderem auf die außerordentliche Qualität dieser Konzerte zurückführen..

Seit mehr als zehn Jahren werden ausgestellten veranstaltet, die in der ersten Etage des Klostergebäudes stattfinden, dessen architektonische Schönheit den richtigen Rahmen für die ausgestellten Werke bietet.

Sonntags und feiertags werden Führungen angeboten, und in der wärmeren Jahreszeit werden an bestimmten Sonntagen Veranstaltungen organisiert.

Konzert in der Abtei